dm spendet für Hot-Juengerbistro und Tierheim

v.l. hans Zabel, Petra Sagurna (DM-Filialleiterin), Fritz Pascher (Tierheim Herne-Wanne)
v.l. Hans Zabel, Petra Sagurna , Fritz Pascher. Foto: HOT-Juengerbistro

Bei der regelmäßigen Spendenaktion Helferherzen des dm-Drogeriemarkt wurden in diesem Jahr pro Filiale zwei lokale Einrichtungen ausgewählt, denen Spenden in Höhe von 1.000 Euro zukommen sollen. In der Filiale in der Wanner Fußgängerzone hatten die Kunden eine Woche lang die Möglichkeit für das Hot Jüngerbistro oder das Tierheim Wanne zu voten.

Bereits zum dritten Mal würdigt dm-drogerie markt das Engagement in Deutschland und unterstützt damit bundesweit soziales Engagement. Beide Einrichtungen freuen sich mit ihren ehrenamtlich Mitarbeitenden über diese großzügige Unterstützung der Arbeit. Das Geld wurde am Mittwoch (10.10.2018) von Filialleiterin Petra Sagurna an Hans Zabel (Hot Jüngerbistro) und an Fritz Pascher (Tierheim Herne-Wanne übergeben).