DLRG Wanne-Eickels ausgezeichnet

DLRG Wanne-Eickel ausgezeichnet.
DLRG Wanne-Eickel ausgezeichnet. Foto: DLRG

Im Jahr 2017 haben die Ausbilder der DLRG Wanne-Eickel ihr Engagement in der Schwimmausbildung noch einmal steigern können. Insgesamt haben 245 Kinder bei der DLRG das Schwimmen gelernt und das Jugendschwimmabzeichen in Bronze erworben. Damit ist die DLRG Wanne-Eickel die erfolgreichste Gliederung im gesamten DLRG Landesverband Westfalen. Für diese Leistung wurde Wanne-Eickel am Sonntag (10.6.2018) auf der Landesverbandstagung der DLRG Westfalen in Bielefeld ausgezeichnet.

„Dieses Ergebnis ist nur mit einem engagierten Team zu erreichen,“ bedankte sich Uwe Mohns von der DLRG Wanne-Eickel bei den ehrenamtlich Aktiven. Ein großer Dank geht aber auch an die Stadt. Diese stellt die Schwimmbäder zur Verfügung und nur dadurch stehen der DLRG genügend Ausbildungszeiten zur Verfügung und es ist möglich vielen Kindern das Schwimmen beizubringen. Ein weiterer wichtiger Kooperationspartner sind die Grundschulen. Diese unterstützen die Schwimmausbildung sehr. Durch die Patenschaft der Mondritter, die auch die Jahresbeiträge bezahlen sind inzwischen 9 Schulen und 3 Kindergärten Mitglieder der DLRG Wanne-Eickel geworden.

Die DLRG Wanne-Eickel erhielt von der DLRG Stiftung Westfalen einen Gutschein über 500 Euro. Mit diesem Betrag sollen Materialien für die Schwimmausbildung und T-Shirts für die Ausbilderinnen und Ausbilder gekauft werden.