'Die Wache' lädt zu rundum bunten Ferien

Lecker Eis.
Am Ende der Ferienwochen erwartet die Kinder eine besondere Eiscréme-Sause in der Wache. (Symbolbild) Foto: Wolfgang Quickels

Rundum bunt lautet das Ferienprogramm im Kinder- und Jugendzentrum Die Wache. In der ersten Ferienwoche sind alle sind alle Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen, die Wache zu besuchen. Geöffnet ist Montag bis Mittwoch, 12 bis 17 Uhr, und Donnerstag, 12 bis 19 Uhr.

Gemeinsam mit Schulsozialarbeitern aus dem Stadtbezirk werden dann kleine Hochbeete mit Kräutern angelegt. Zusätzlich können die Kinder Körbe flechten und T-Shirts designen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, aus Bügelperlen PixelArt zu machen. Die Woche endet mit einem Ausflug in die Kinderwelt mit anschließendem Grillen an der Wache am Donnerstag, 18. April 2019.

In der zweiten Ferienwoche hat die Wache nur für Teenies geöffnet und zwar Dienstag, Donnerstag und Freitag von 15 bis 19 Uhr und Mittwoch von 12 bis 20 Uhr. Unter dem Motto Gestalte deine eigenen Ferien haben sich die Teenies im Vorfeld Gedanken gemacht, wie sie ihre Ferienwoche gestalten möchten. Ergebnis ist eine tägliche Öffnungszeit von 15 bis 19 Uhr. Am Dienstag (23. April 2019) findet ein Tischtennisturnier statt. Für Mittwoch (24. April 2019) ist ein Ausflug nach Gelsenkirchen zum Trampolinspringen geplant. Donnerstag geht es sportlich weiter: Die Teenies spielen Fußball oder Badminton. Danach wird gemeinsam Pizza gebacken. Die Ferien enden am Freitag (26.4.2019) mit einer American Icecream Sause.

April
15
Montag
Montag, 15. April 2019, um 12 Uhr Jugendzentrum „Die Wache“ , Mont-Cenis-Straße 292 , 44627 Herne
Quelle: