Caféhausmusik im Caféhaus

Salonensemble Cantabile

Das Salonensemble Cantabile.
Das Salonensemble Cantabile. Foto: Veranstalter

Das Salonensemble Cantabile lädt zu einem Konzert mit Kaffee und Kuchen ein. Am Sonntag, 3. November 2019, verwandelt das Ensemble die Aula der Städtischen Musikschule Herne in ein Wiener bzw. Berliner Caféhaus und spielt die gesamt Bandbreite klassischer Salonliteratur. Von Schlagern der 20er Jahre, Operetten- und deutschen Singspielmelodien, über Wiener Walzer bis zu unterhaltsamen Charakterstücken erstreckt sich das umfangreiche Repertoire des Ensembles.

Martin Rübenstahl-Schmidt als virtuoser Soloviolinist wird von seiner Gattin Angelika Rübenstahl-Schmidt an der obligaten Violine, seinem Schwager Thomas Rittmann am Violoncello, sowie Gerald Gatawis am Klavier begleitet. Christian Ribbe vervollständigt das Ensemble am Kontrabass und führt mit seinen gewohnt humorvollen und launigen Moderationen durch das Programm.

Das Konzert beginnt um 15 Uhr, Einlass 14:30 Uhr, in zwei Pausen und vor dem ersten Ton besteht genug Möglichkeit vom leckeren Kuchenbuffet und dem Kaffeeangebot zu kosten.

November
3
Sonntag
Sonntag, 03. November 2019, um 15 Uhr Städtische Musikschule Herne , Gräffstraße 43 , 44623 Herne Eintrittskarten im Sekretariat: (Mo 12-16 Uhr Di-Do 9-16 Uhr Fr 9-11:30 Uhr) und der Cafeteria (Mo-Do 13-21 Uhr Fr 13-18 Uhr) der Musikschule ( Herbstferien vom 15.-26.10. geschlossen) sowie an der Abendkasse. Reservierungen können zu den Zeiten persönlich unter Tel 02323 919010 getätigt werden (ein Anrufbeantworter ist auch während der Ferien ständig geschaltet).
Quelle: