Besichtigung Hundertwasserhaus

Am Mittwoch, den 18. Oktober, veranstaltet das St. Marien Hospital Eickel eine Besichtigung des Essener Ronald McDonald Hauses. Es ist ein Zuhause auf Zeit für Familien mit schwer erkrankten Kindern. 2005 fand die Eröffnung nach dem letzten Architektenentwurf des Künstlers Friedensreich Hundertwasser statt. Der Ausdruck von Kunst und der soziale Gedanke werden bei der Besichtigung thematisiert. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Seitenausgang des St. Marien Hospital Eickel, Marienstraße 2. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind unter Tel 02325 / 3745102 oder unter Tel 02325 / 3744000 möglich.

Sparkasse Privatkredit
ANZEIGE
Fahrrad Korte
ANZEIGE
Autohaus Rath 2017
ANZEIGE
Quelle: St. Elisabeth Gruppe 11. Oktober 2017, 17:18 Uhr