Bauverein Sodingen eG feiert Jubiläum

Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter des Bauvereins Sodingen eG.
Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter des Bauvereins Sodingen eG. Foto: Bauverein Sodingen eG

Im Jahr 1919 wurde der Gemeinnützige Bauverein für das ehemalige Amt Sodingen eG gegründet. Der sperrige Name wurde in den 90-er Jahren aufgegeben. Zur 100-Jahr-Feier hatte man die Mitglieder zu einer Schiffsfahrt auf dem Kanal eingeladen. Rund 160 Mitglieder folgten der Einladung. Mit dem Bus reiste man nach Henrichenburg. Dort bestieg die Gruppe die Santa Monika III und verbrachte an Bord einen gemütlichen Tag.

Die „Santa Monika III“ am Anleger Henrichenburg.
Die „Santa Monika III“ am Anleger Henrichenburg. Foto: Bauverein Sodingen eG

Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter kümmerten sich um den Ablauf und der Musiker Rolf Monreal sorgte schon beim Besteigen des Schiffes für gute Laune. Das Büfett und die anschließende Kuchentafel ließen die Herzen der Bauvereinsmitglieder höher schlagen. Nach einer Fahrt in Richtung Münster kehrte man schließlich am späten Nachmittag zufrieden mit neuen Eindrücken nach Sodingen zurück.

Die Bauvereinsmitglieder auf dem Weg zum Schiff.
Die Bauvereinsmitglieder auf dem Weg zum Schiff. Foto: Bauverein Sodingen eG
Quelle: