Aus ALT mach NEU

"Mein Schuhdesign"

Jugendprojekt gestaltet Schuhe.
Jugendprojekt gestaltet Schuhe. Foto: Cheima Amor-Spooren

Die Begegnungsstätte Horsthausen bietet ab sofort jeden Dienstag bis Ende März ein neues Angebot. Unter dem Titel Mein Schuhdesign lädt die Einrichtung dazu ein, alte Schuhe aufzuhübschen, sie mit eigenem Logo und Farben zum Beispiel zu besprayen und anzumalen. Cool daran sind nicht nur die aufgewerteten Schuhe, sondern dass das Angebot auch von einem Jugendlichen der Einrichtung, dem Vorsitzenden des Jugendrats der Begegnungsstätte Horsthausen, Jaber El-Meslaki, selbst durchgeführt wird. Die Idee ist während der Handwerker-AG entstanden und wurde in den letzten Wochen weiter ausgefeilt.

Die Handwerker-AG ist ein festes und wiederkehrendes Angebot der Jugendlichen in der Einrichtung. Es wird versucht, handwerkliches Geschick mit kreativen Fertigkeiten zu verbinden. Im letzten Jahr wurde z. B. in der Einrichtung eine Galerie zu neuem Leben erweckt. Komplett umgestaltet und neu designt.

Die Begegnungsstätte Horsthausen ist im Jugendbereich dienstags bis donnerstags von 17-20 Uhr geöffnet sowie freitags von 18-22 Uhr. Sie freut sich über jeden Jugendlichen ab 14 Jahren.

Quelle: