Adventsmarkt im Schollbrockhaus

Kunst und Handwerk

Das Schollbrockhaus im Strünkeder Park.
Adventsmarkt im dann weihnachtlich geschmückten Schollbrockhaus im Strünkeder Park. Foto: Wolfgang Quickels

Mit Kunst und ausgefallenes Kunsthandwerk für den weihnachtlichen Gabentisch besticht der Adventsmarkt im Schollbrockhaus, Karl-Brandt-Weg 1, am Samstag, 2., und Sonntag, 3. Dezember 2017, jeweils 11 bis 18 Uhr.

Künstler des Kunstvereins Schollbrockhaus zeigen ihre Werke sowie ausgefallenes Kunsthandwerk für den weihnachtlichen Gabentisch. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl wird mit warmen Getränken und Kuchen gesorgt.