Abbauhammerkonzert

Druckluft-Konzert von und mit Christoph Schläger

v.l. Tobias Hiller, Marjon Smit, Christof Schläger, Marc Grohmann und Frank Schwulst.
v.l. Tobias Hiller, Marjon Smit, Christof Schläger, Marc Grohmann und Frank Schwulst. Foto: Jürgen Peperhowe

Am Samstag, 9. Juni 2018, 20 Uhr, präsentiert Christof Schläger sein Abbauhammerkonzert in den Flottmann-Hallen Herne, Straße des Bohrhammers 5. Der Eintritt ist frei. Im Vorprogramm wird um 19 Uhr durch die Ausstellung David Nash - Kunst & Kohle geführt.

Abbauhammerkonzert in den Flottis.
Abbauhammerkonzert in den Flottis. Foto: Flottmann-Hallen

Der Alptraum aller Bergleute sind Schlagende Wetter, eine Gasexplosion unter Tage. Druckluft ist die Lösung, es gibt keine Funken. So entsteht ein wahrer Druckluft Klang-Kosmos, erfüllt von zischenden Ventilen, aufheulenden Druckluftmotoren und ratternden Presslufthämmern. Christof Schläger verwandelt die Maschinenteile zu Klangkunstwundern. Aus heißer Luft wird schöner Lärm, der einer genauen Partitur folgt. Ein besonderes Erlebnis für Augen und Ohren, wenn die Abbauhämmer zu tanzen und zu singen beginnen.