66-jähriger Pkw-Fahrer fährt Fußgänger an

Ein 66-Jähriger Autofahrer war am Samstag (9.2.2019,10:45 Uhr) auf der Wiescherstraße in Richtung Stadtzentrum unterwegs. An der Kreuzung Sodinger Straße bog er nach links, Richtung Kreuzkirche ab, dabei stieß er mit einem Bochumer Rentner-Ehepaar zusammen, das an der dafür vorgesehenen Stelle die Straße überquerte. Die beiden Bochumer (sie 75, er 82) stürzten zu Boden und zogen sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus.