30-Jähriger nach Einbruch festgenommen

Recklinghausen. Unbekannte brachen am Sonntag (10.3.2019, gegen 1:45 Uhr) zunächst in ein Büro eines Kfz-Betriebes an der Reginastraße ein. Die Täter durchsuchten das Büro nach Wertgegenständen. Zeugen beobachteten wie die Täter in einen weißen Mercedes Sprinter einstiegen und wegfuhren. Bei der Fahndung wurde der Sprinter in Herne angetroffen. Der Fahrer, ein 30-Jähriger aus Oer-Erkenschwick wurde festgenommen und das Fahrzeug sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Quelle: