20.000 Meilen unter dem Meer

Strünkeder Sommer

Das N.N. Theater beim Strünkeder Sommer: 20.000 Meilen unter dem Meer. Foto: VeranstalterDas N.N. Theater beim Strünkeder Sommer: 20.000 Meilen unter dem Meer.

Das N.N. Theater Neue Volksbühne Köln ist währen des Strünkeder Sommers zu Gast im Schlosshof Strünkede. Gezeigt wird das Stück - 20.000 Meilen unter dem Meer - Der Sturm. Der fantastische Roman von Jules Verne und Shakespeares Stück Der Sturm dienten den Theaterleuten als Vorlage und Inspiration. Samstag: 11. August, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr; Sonntag: 12. August 2018, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr. Karten: VVK 8,10 Euro, AK 9 Euro, ermäßigt 8 Euro. zum Programm Strünkeder Sommer.

Stadtwerke Crange 2018 as
ANZEIGE

Nemo: Auf meiner unterseeischen Reise sollen Sie mich begleiten. Mobilis in Mobile, Beweglich im Beweglichen.....denn, bewegen wir uns nicht alle von einem Ort zum anderen ohne je einen Heimathafen zu erreichen . . .? Dies ist das Motto des mysteriösen Aussteigers Kapitän Nemo. Von Rachedurst getrieben macht er mit seinem Unterseeboot, der Nautilus, die Ozeane unsicher. Durch einen Zufall rettet er zwei Schiffbrüchige und hält sie als „ Gäste auf Lebzeit“ gefangen.

Gemeinsam erleben sie eine fantastische Weltreise unter Wasser, vorbei an hungrigen Haifischen, leuchtenden Quallen, singenden Kraken und Plastiktüten.

Im Schleppnetz der Geschichte verfangen sich nicht nur Fische, sondern auch große Fragen: Ist die Welt noch zu retten? Und wenn ja, wie? Sind wir der Stoff aus dem die Träume sind?

Was zur Hölle ist Aluminiumminimumimmunität?

Furchtlos stürzt sich die Besatzung mit einer Mixtur aus Tragik und Komik in die Fluten. Hierfür wurde unsere Bordkapelle erweitert. Zwei Musiker spielen bei Wind und Wetter bis zum Untergang.

EVK
ANZEIGE
25. Mai 2018, 13:46 Uhr