Himmelsbeobachtung für Kinder

Mit Eltern / Großeltern

Himmelsobservatorium
Himmelsobservatorium auf der Halde (Archiv). Foto: Wolfgang Quickels

Die Sternwarte Herne bietet einen gemeinsamen Beobachtungsabend für Kinder mit ihren Eltern an. Am Freitag, 14. September 2018, 18-19:30 Uhr, soll die Sonne beobachtet werden. Hierzu werden Teleskope mit speziellen Filtern benutzt, die die gefahrlose Beobachtung von Sonnenflecken ermöglichen. Kostenbeitrag für den Kursus 3670: 5 Euro. Unbedingt anmelden: Tel 02323 / 16-2807.

Mit einem Spezialfernrohr wird die Sonne im Licht der roten Wasserstofflinie beobachtet. Hierbei sind dann am Rand Materieausbrüche (Protuberanzen) und auf der Sonnenkugel dunkle Filamente sichtbar. Warnung: Niemals mit einem Fernrohr oder Feldstecher ohne speziell für die Sonnen-Beobachtung zugelassene Filter in die Sonne schauen. Dies kann zur sofortigen Erblindung führen!

September
14
Freitag
Freitag, 14. September 2018, um 18 Uhr Sternwarte und Planetarium , Am Böckenbusch 2a , 44652 Herne Referenten: Bernd Klemt, Ingo Mihatsch, Ralf Schellenberg.