10 Jahre Herner Tafel

10 Jahre Herner TafelFoto: Stefan Kuhn10 Jahre Herner Tafel
10 Jahre Herner TafelFoto: Stefan Kuhnv.l. Martin Berswordt-Wallrabe, Wolfgang Becker.

Mit einem Empfang in der Tafel-Arbeitshalle am Schultenhof in Eickel hat die Herner Tafel am Donnerstag (5.10.2017) ihren 10. Geburtstag gefeiert. Neben den ehrenamtlichen Mitarbeitern, Maßnahmenteilnehmern und Spenden waren auch viele Vertreterinnen und Vertreter aus Verbändewesen und Politik erschienen, um das Engagement der Tafel zu würdigen. Der Tafelvorsitzende Ulrich Koch dankte in seiner Begrüßung vor allem den vielen Ehrenamtlern, ohne die die Entwicklung des gemeinnützigen Vereins nicht möglich gewesen wäre. Er erinnerte aber auch an den kürzlich verstorbenen Tafel-Mitbegründer Wolfgang Blisse, der über zehn Jahre hinweg die alltägliche Arbeit der Tafel organisiert hatte. „Er war von morgens bis abends die Seele der Tafel und damit der einige Mensch, der das Ehrenamt zu seinem Beruf gemacht hatte.“

Sparkasse Rechtsschutz 2017
ANZEIGE
10 Jahre Herner TafelFoto: Stefan KuhnBruder Horst

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda lobte die Tafelarbeit als einen Weg, Menschen zusammenzubringen und die Lebenssituation vieler Menschen zu verbessern. In einem kleinen Talk erinnerte Alt-Oberbürgermeister Wolfgang Becker anschließend an die Anfangsjahre der Tafel. Er hatte die Vereinsgründung damals gemeinsam mit vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern vorangetrieben und stand dem Tafelvorstand anschließend jahrelang vor. Nach einem musikalischen Abschluss von Hausmeister Klopotek hatten die rund 80 Gäste, darunter auch die Bundestagsabgeordnete Michelle Müntefering, Staatssekretärin Ingrid Fischbach, die Dezernenten Gudrun Thierhoff und Johannes Chudziak sowie die Spitzen vieler großer Verbände in der Stadt anschließend die Möglichkeit, das Logistikzentrum der Tafel zu besichtigen und in vielen Gesprächen mehr über die Arbeit des Vereins zu erfahren.

10 Jahre Herner TafelFoto: Stefan KuhnHausmeister Kloppotek.
Skoda Autoservice Herne Milling
ANZEIGE
Autohaus Rath 2017
ANZEIGE
Quelle: Martin von Berswordt-Wallrabe 10. Oktober 2017, 12:38 Uhr