Feuerwehren üben am STEAG-Kraftwerk

Steag Kraftwerk Baukau
Steag Kraftwerk Baukau Foto: Wolfgang Quickels

Am Montag,10. Dezember 2018, führt um 18 Uhr die Betriebsfeuerwehr der STEAG in Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Herne eine Sicherheitsübung auf dem Kraftwerksgelände in Herne-Baukau durch. Bei der gesetzlich vorgeschriebenen Übung wird das Zusammenspiel der beteiligten Einsatzkräfte in einem Übungsszenario unter nahezu realen Bedingungen getestet.

Feuerwehr im Einsatz. (Symbolbild)
Feuerwehr im Einsatz. (Symbolbild) Foto: halloherne

STEAG, die städtische Feuerwehr und die eingesetzten Hilfsdienste sind bemüht, Störungen so gering wie möglich zu halten. Kurzfristige Verkehrsbeeinträchtigungen durch anrückende Einsatzkräfte lassen sich leider nicht gänzlich ausschließen. STEAG bittet die Anwohner um Verständnis. Am STEAG-Standort in Herne-Baukau wird in einem effizienten Kraftwerksblock Strom und Fernwärme erzeugt.

Quelle: