Eickeler Lions luden ins Weihnachtsdorf

Weihnachtsdorf der Lions Wanne-Eickel.
Weihnachtsdorf der Lions Wanne-Eickel. Foto: Rüdiger Ungebauer
Der Präsident Lions Wanne-Eickel Andreas Meise.
Der Präsident Lions Wanne-Eickel Andreas Meise. Foto: Rüdiger Ungebauer

Trotz schlechter Wetterprognosen und Absagen anderer Weihnachtsmärkte öffnete der Lions Club Wanne-Eickel am Freitag (30.11.2018) pünktlich um 15 Uhr die Tore zum 2. Eickeler Weihnachtsdorf am Restaurant Meistertrunk. Das Wetter war deutlich besser als angekündigt und so wurde der Mut der Wanner Lions belohnt, denn der Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg. Geschmückte Tannenbäume, Stroh, Holz und Heizpilze haben den Hinterhof des Meistertrunks in weihnachtliche Stimmung versetzt.

Weihnachtsdorf der Lions Wanne-Eickel.
Gespräche im Weihnachtsdorf. Foto: Rüdiger Ungebauer

Die große Anzahl an Besuchern führte in angenehmer Atmosphäre zu abwechslungsreichen Gesprächen. Live Musik von Patrick Halfmann und Marlon, selbstgemachter Eierpunsch von den Lionessen (die weiblichen Lions), Eierlikör, Kekse, Marmelade, Lachsvariationen und ein Crêpes Stand unter der Führung der Leo's (die jungen Lions) waren nur eine kleine Auswahl der angebotenen Köstlichkeiten. Der erwirtschaftete Überschuss kommt der Arche an der Emscherstraße zugute.

Weihnachtsdorf der Lions Wanne-Eickel.
Die Lionessen. Foto: Rüdiger Ungebauer
Quelle: